Montag, 4. August 2014

Kamerakarte mit den neuen Mix-Markern und Crystal Effects

Willkommen im Monatg!!!
 
 
Heute möchte ich euch gern eine Kamerakarte zeigen...
 
...ganz einfach und schnell wird diese Karte gefertigt mit Hilfe des Envelope Punchboard. Jedoch bin ich auf ein kleines Problem getroffen beim arbeiten mit Crystal Effects...
 
 
Wie ihr seht, gibt es zwei Exemplare.
 
Das erste:
 

 
 Hier habe ich den Itty Bitty Stern ganz einfach mit klassischer Stempelfarbe gestempelt. Dann habe ich ihn auf den weißen Kreis geklebt und mit Crystel Effects bepinselt.
 
Leider ist während des Trocknungsvorgangs die Farbe verlaufen. Ist zwar nicht SOOOO schlimm, ABER:
 Natürlich musste ich mir direkt was einfallen lassen.
So sieht es dann doch irgendwie schicker aus, nicht wahr?!

 
Hier habe ich den Stern mit dem Memento Stempelkissen gestempelt und ihn später mit den Mix Markern angemalt. Natürlich kamen auch hier wieder die kristallischen Effekte zum Einsatz.
Dank der tollen Farben auf Alkoholbasis kein Verlaufen! Außerdem konnte ich so noch leichte Schattierungen erzeugen, was mir persönlich sehr gut gefällt. Auch auf diesem kleinen Stern, wirkt es doch wunderbar :)
 


Ich hoffe ihr könnt den Effect durch Crystal Effects auf den Bildern erkennen.
 
Wie man so eine Kamerakarte bastelt und noch einiges mehr zeige ich euch gern auf meinem Workshop am 23.08. ab 15 Uhr. Anmeldungen unter 01799062891.
 
 
Kommt gut in die Woche! Denk daran: Das nächste Wochenende kommt bald :D
 
 
 
Es grüßt euch eure
Bettyi :D


 
 
 Verwendet für diese Karte habe ich folgende Stampin' up! Materialien:
 
Stempel: Spruch-reif
Stempelkissen: Memento
Mix-Marker: Jade
Cardstock: Flüsterweiß, Designerpapier Rückblende
Sonstiges: Papierschneider, Envelope Punchboard, Stanze Itty Bitty Akzente, Basic Strassschmuck 
 
 
 
 


 
 
 

Sammelbesteller sparen Porto!
Nächste Sammelbestellung 24.08.2014!


 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Background