Sonntag, 20. März 2016

Baby-Girlande mit Geheimnis



Heute will ich euch endlich etwas zeigen, dass ich schon vor einer gefühlten Ewigkeit gewerkelt habe :)


Eine Girlande fürs Babyzimmer!


JAAA Ich mag Girlanden :)

Ursprünglich kam mir die Idee kurz vor dem vergangen Weihnachtsfest.

Wir haben von der Pekip-Gruppe aus ein Babywichteln gemacht - es durfte nur selbstgemachtes verschenkt werden...

Meine Idee war eine solche Girlande:








 
Die Girlande habe ich mit den Framelits "Banner" ausgestanzt.

Was das besondere Geheimnis an dieser Girlande ist???







Na - erkannt?!

Den letzten Wimpel habe ich mit einen Klettverschluss ausgestattet. Auf dem kann man ganz nach belieben die Motive wechseln. Außerdem habe ich Zahlen dazu gestaltet - so kann sie auch jedes Jahr als Geburtstagsgirlande verwendet werden :)

 
 
Einen schönen Sonntag wünscht euch eure
Bettyi
 
 

Nächste Sammelbestellung:  28.03. - melde dich bitte bis spätestens 20 Uhr
(WhatsApp, Facebook, E-Mail oder Telefon)

 

Find me on Facebook *


Kommentare:

  1. Wow, ich hab ja schon viele Wimpelketten gesehen, aber die Idee mit dem Klettverschluss ist einfach klasse. So haben Mama und Kind lange Freude daran.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee, Bettyi! Das kann man ja super als Geburtstagswimpelkette nehmen!
    Werde ich mir merken!
    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Klettverschluss ist ja eine klasse Idee...so ist die Girlande variabel einsetzbar! Perfekt :)

    AntwortenLöschen

Background